56179,
Vallendar

Heiligabend 2018

Heiligabend 2018 – Lions Club Vallendar beschert 18 bedürftigen Senioren einen besonderen Tag.

Vallendar. In enger Zusammenarbeit von Lions Clubmitglied Peter Bäsch, auch 2. Vorsitzender der Tafel Koblenz und Alfred Waurig, dem Teamleiter für die Ausgabestelle Vallendar konnte der Lions Club Vallendar dank einer außerordentlich großzügigen Einzelspende eines Lions in Höhe von 2000,- € Wünsche von bedürftigen Senioren aus Bendorf und Vallendar, die über den Tafelbedarf hinausgehen, zu Weihnachten 2018 erfüllen.
Und das sogar an Heiligabend!
Kaum einer der 18 Senioren beiderlei Geschlechts würde gerne öffentlich über seine Wünsche und erst recht nicht über seine tatsächliche Situation sprechen.
Dennoch gelang es den erfahrenen und einfühlsamen Projektbeteiligten, die jeweiligen Wünsche herauszufinden. Es sind Dinge wie ein Fernseher, eine Waschmaschine, ein Tank-Gutschein oder einfach nur ein Frisörbesuch, die Menschen richtig glücklich machen können.
Der Präsident des Lions Clubs, Jürgen Scholz, bedankte sich anlässlich eines Neujahrsempfangs im Rathaus Vallendar bei den beiden anwesenden Organisatoren. „Wir sind dankbar und freuen uns, Menschen glücklich zu sehen, indem wir auch Wünsche an‘s Christkind erfüllen“.

lc tafel kl

Foto: von links nach rechts: Organisatoren Peter Bäsch, Alfred Waurig und Lions Präsident Jürgen Scholz